Sorry, Right Click has been disabled!

Appalachian Trail 2015

Appalachian Trail 2015

Tag 14 – 18 Franklin bis Fontana Damm

April 11, 2015

In der Nacht regnete es aus Eimern. Als wir jedoch aus unseren gemütlichen Betten kletterten, hat es bereits aufgehört. Um 7:00 holt uns das Shuttle der First Baptist Church zu einem All You Can Eat Buffet für Hiker ab, das sogar noch kostenlos ist. Das hieß für uns Pancakes...

Tag 9 – 13 Hiawassee bis Franklin

April 7, 2015

An einem Zero gibt es an sich nicht so viel zu tun – außer möglichst wenig Kalorien zu verbrauchen und dafür umso mehr zu sich zu nehmen. Das fängt normalerweise bereits beim Frühstück an. Hier entschieden Lightning Bold und ich jedoch mal für die Cornflakes richtige Milch zu verwenden....

Tag 7 – 8 Helen bis Hiawassee

April 2, 2015

Nach dem gestrigen Festmahl bei Wendy mit Burgern und Pommes gab es heute früh nur ein gemütliches Frühstück mit Cornflakes und O-saft. Breakless hatte mir geschrieben,dass er auch in der Stadt sei und für 9:30 ein kostenloses Shuttle zum Trail gefunden hatte. Als wir nun zum Treffpunkt schlenderten, hielt...

Tag 5 – 6 Neel Gap bis Helen

March 31, 2015

Heute hieß es mal aus einem normalen Bett aufstehen, was nochmal extra hart war, denn wir wussten das es draußen unter 0 grad war und wir uns dort wieder Vergnügen dürften. Martin wollte heute gerne 20 Mi schaffen. Da ich jedoch abwinkte, wollte er es sich im Laufe des...

Tag 0 – 4 Approach Trail bis Neel Gap

March 28, 2015

Heute früh gab es noch einmal ein zünftiges Frühstück im Hiker Hostel bevor es für ein paar Tage nur noch Instantnudeln und Cracker geben wird. Der Amicolo State Park empfing uns mit 17 C (ich schreibe in Zukunft nur C nicht grad C) und Sonnenschein. Im Besucherzentrum haben wir...